Einführung des Kirchengemeinderats in Bebenhausen

 

Am 4. Advent war die Einführung der am 1. Advent 1019 neugewählten Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinde­räte in Bebenhausen. Im Rahmen des Gottesdiens­tes wurden die fünf gewählten Mitglieder und die Kirchenpflegerin von Pfarrer Manfred Harm auf ihr Amt verpflichtet. Mit 47,72 Prozent war die Wahl­beteiligung erfreulich hoch und motivierend für die zukünftige Arbeit des Gremiums.

Gewählt wurden: Klaus Peter Haidt, Hannelore Jahr, Frieder Schad, Christof Tränkle und Andrea Unger-mann. Birgit Epple und Sabine Lauchart hatten nach zwei Amtsperioden nicht mehr kandidiert. Pfarrer Harm dankte ihnen herzlich für ihre engagierte Mit­arbeit in dieser Zeit.

mh

Zurück zu Infos K

Zurück zu Kirchengemeinde-Allgemeines 

Zum Seitenanfang