Klostertag
Seit Herbst 2013 gibt es zweimal im Jahr an einem Samstag im März und im Oktober einen sogenann­ten „Bebenhäuser Klostertag“, ein Fortbildungsan­gebot für Pfarrerinnen und Pfarrer der Evangeli­schen Landeskirche. Entwickelt wurde die Idee von Dr. Ernst Michael Dörrfuß, dem Leiter des Pastoral­kollegs der Württembergischen Landeskirche, und dem Bebenhäuser Ortspfarrer Manfred Harm, die sich auch die Tagesleitung teilen.

 

Der Kirchenge­meinderat Bebenhausen unterstützte dieses Vorha­ben von Anfang an. Das Ehepaar Märkle und Christof Tränkle sorgen in Schulhaus und Kirche für gutes Gelingen. Bei den Klostertagen kommt dem Kleinod Beben-hausen mit seiner Klosteranlage, deren Herzstück, die Klosterkirche, ja auch Evangelische Gemein­dekirche ist, eine besondere Rolle zu. So ist das Entdecken und Genießen eines besonderen Ortes im und um das Kloster jedes Mal genauso fester Bestandteil wie das Mittagsgebet und das Abend­gebet im Chor der Klosterkirche. Weitere Baustei­ne des Studientages sind die gemeinsame Lektüre des Wochenpsalms in der Ursprache und der Aus­tausch darüber, ein theologischer oder kirchenmu­sikalischer Impuls mit einem Referenten sowie die kursorische Lektüre eines Textes aus „Gemeinsames Leben“ von Dietrich Bonhoeffer.
Zehn bis fünfzehn Pfarrerinnen und Pfarrer aus der näheren und weiteren Umgebung lassen sich so immer wieder ins Alte Schulhaus in Bebenhausen einladen. Sie genießen diese Unterbrechung des pfarramtlichen Alltags durch den kollegialen Austausch, die Gemeinschaft samt Essen an einem gastlichen Ort und nicht zuletzt durch die ganz besondere Atmosphäre Bebenhausens und seiner Klosteranlage.

Jahreslosung 2017

Jahreslosung im Verlag am Birnbach
Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Kirchenjahr

Mit nachstehendem Link können Sie sich sehr anschaulich über den Verlauf des Kirchenjahres informieren.
https://www.kirchenjahr-evangelisch.de/index.php#2016-5-0 
Die angegebenen Predigttexte können im Einzelfall von dem in diesem Gottesdienst in unserer Klosterkirche verwendeten Predigttext abweichen. Bitte informieren Sie sich in unseren aktuellen Gottesdiensthinweisen.
Wir sind bemüht, Ihnen den jeweilig aktuellen Predigttext anzubieten, können es aber aus organisatorischen Gründen nicht garantieren.

Zum Seitenanfang