Kinderbibeltag

Am 28. Oktober nahmen fast 40 Kinder an dem Kinderbibeltag zum Thema „Glaube befreit – Katharina von Bora“ teil. Am Vormittag gab es ein Theater­stück. Es ging um Katharinas Kindheit und ihre Zeit im Kloster. Puh, ganz schön streng war es damals im Kloster! Katharina konnte nur wenig schlafen, es gab kaum etwas zu essen, die Mädchen durften sich nicht berühren, also sich zum Beispiel auch nicht umarmen, und sie mussten viel arbeiten. Allerdings lernte Katharina auch lesen, schreiben und rech­nen und sie las heimlich die Schriften von Martin Luther. Das war sehr gefährlich! Aber die Schriften von Martin Luther waren für Katharina von Bora eine Befreiung! Sie verstand, dass sie auch außer­halb des Klosters ein Leben führen könnte, das Gott gefällt, und so wuchs in Katharina der Wunsch, aus dem Kloster zu fliehen.

Am Vormittag haben die Kinder zunächst schöne Kreuze zum Umhängen gebastelt, so, wie Mönche und Nonnen sie trugen – und natürlich gespielt und über die Geschichte gesprochen.


Dann ging es los zum alten Sportplatz nach Bebenhausen, wo ein Feuer, Würstchen und Stockbrot auf die Teilnehmenden wartete. Danach gelangten die Kinder durch ein magisches Tor in die Zeit des Mittelalters und wurden zu Nonnen und Mönchen des Klosters Bebenhausen. Als Nonnen und Mönche übten sie sich in Kräuterkunde, schmuggelten heim­lich die Botschaften von Martin Luther – und woll­ten wie Katharina von Bora fliehen! Dazu mussten sie aber erst Goldmünzen suchen, die geheime Bot­schaft des Helfers Leonard Koppe entschlüsseln und die Wachen überlisten. Gott sei Dank gelang allen – wie auch Katharina von Bora – die Flucht! Und auch in der heutigen Zeit sind alle wieder gut ange­kommen.

Ein „Vergelt`s Gott“ allen Mitarbeitenden, die diesen Kinderbibeltag möglich und bunt gemacht haben.
Birgit Weinberger

Jahreslosung 2017

Jahreslosung im Verlag am Birnbach
Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Kirchenjahr

Mit nachstehendem Link können Sie sich sehr anschaulich über den Verlauf des Kirchenjahres informieren.
https://www.kirchenjahr-evangelisch.de/index.php#2016-5-0 
Die angegebenen Predigttexte können im Einzelfall von dem in diesem Gottesdienst in unserer Klosterkirche verwendeten Predigttext abweichen. Bitte informieren Sie sich in unseren aktuellen Gottesdiensthinweisen.
Wir sind bemüht, Ihnen den jeweilig aktuellen Predigttext anzubieten, können es aber aus organisatorischen Gründen nicht garantieren.

Zum Seitenanfang