Rückblick auf die Kinderbibeltage 2017
In diesem Jahr standen die Kinderbibeltage unter dem Thema „Freundschaft“. Es ging um die Freund­schaft zwischen David und Jonathan. Und um den Dritten in dieser Freundschaft: Gott.

Die Freund­schaftsgeschichte war so spannend, dass sogar Filea, die Außerirdische vom Planeten Alpha Karo-vasi, alle Geschichten mitverfolgte.

Die Geschich­ten haben auch sie verändert! Denn auf ihrem Pla­neten spricht man nur über die Livebox miteinander. Durch die Geschichte hat Filea gelernt, wie wichtig und schön es ist, Freunde zu haben und diesen ins Gesicht zu sehen. Und dass wir alle einen Freund haben, der immer da ist und einen nie im Stich lässt: Gott!

 Mit der Band „Who am I?“ hat das Singen rich­tig viel Spaß gemacht. Und natürlich wurde in diesem Jahr auch wieder gebastelt: Es wurden Steine bemalt, Schatzkisten beklebt, Freundschaftsbänder geknüpft, Bilderrah­men verziert, Backmi­schungen hergestellt, eine Klangtrommel gebastelt, Duftsäck­chen genäht, Spiele gebastelt und natürlich ganz viel gespielt!

 In diesem Jahr wurde der ganze Samstag gemeinsam verbracht und so konnte man sich am Mittag mit Hot Dogs stärken. Und natürlich gab es auch ein großes Freundschaftsfest mit selbstgebackenen Freund­schaftsherzen und anderen Leckereien und tollen Darbietungen.
Am Sonntag im Familiengottesdienst wurde noch­mal auf diese Tage zurückgeschaut. Die Kinder waren echte Freundschaftsexperten und konnten alle Fragen der Moderatorin beantworten. Am Ende gab es für jeden ein Armband, das einen daran erin­nert, dass die Freundschaften mit Menschen und mit Gott wie ein dreifaches Band sind, das hält!

 

Jahreslosung 2017

Jahreslosung im Verlag am Birnbach
Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Kirchenjahr

Mit nachstehendem Link können Sie sich sehr anschaulich über den Verlauf des Kirchenjahres informieren.
https://www.kirchenjahr-evangelisch.de/index.php#2016-5-0 
Die angegebenen Predigttexte können im Einzelfall von dem in diesem Gottesdienst in unserer Klosterkirche verwendeten Predigttext abweichen. Bitte informieren Sie sich in unseren aktuellen Gottesdiensthinweisen.
Wir sind bemüht, Ihnen den jeweilig aktuellen Predigttext anzubieten, können es aber aus organisatorischen Gründen nicht garantieren.

Zum Seitenanfang