Glaubens- und Bibelkurs „Lebensspur“
Nicht nur die Welt um uns ist schwer verständlich und komplex geworden. Auch in Glaubensfragen sind sich viele Menschen unsicher. Vielleicht sind auch Sie auf der Suche nach Antworten?

  • „Manchmal frage ich mich: Wozu bin ich eigent­lich da? Was hat das alles für einen Sinn?“
  • „Nach allem, was ich erlebt habe, kann ich ein­fach nicht mehr glauben.“
  • „Mit der Kirche tue ich mich schwer, aber mit dem Thema Gott bin ich noch nicht fertig.“
  • „Ich halte mich zwar für einen Christen, suche aber einen neuen Zugang zum Glauben.“
  • „Ich möchte mir noch einmal neu der Grundlage meines Glaubens bewusst werden.“
  • „Ich interessiere mich für Glaubensfragen und möchte mit anderen darüber ins Gespräch kommen.“ 


Wenn Sie sich in einem dieser Sätze wiederfinden oder einfach so Interesse haben, sind Sie herzlich eingeladen zum Glaubens- und Bibelkurs „Lebens­spur“. Einmal im Monat, immer donnerstags von 19 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus.

Lebensspur, bedeutet: 

Lernen und Lachen; mehr erfahren über den christlichen Glauben und Lebensfreude dabei haben. 

 Essen – Pizza und Pasta gibt es nicht, jedes Mal aber ein gemeinsames, leichtes Abende­ssen. 

 Begegnen, reden und Hilfe finden; Klein­gruppen geben Gelegenheit, über die Themen und aktuelle Fragen ins Gespräch zu kom­men. 

 Es gibt keine unpassenden und auch keine dummen Fragen. 

 Neue Erfahrungen im Glauben in einer überschaubaren Gruppe. 

Der Kurs geht anhand eines Heftes verschie­denen Stationen unseres Lebens entlang und orientiert sich am Kirchenjahr. Er führt in die Botschaft der Bibel ein und ermutigt, Erfah­rungen mit dem Glauben zu machen. Die ein­zelnen Stationen sind: Geburt, Taufe, Kon­firmation, Hochzeit, Karfreitag und Ostern, Pfingsten, Sterben und ewiges Leben.

Und so sollen die Abende ablaufen:

19.00 h Beginn, Ankommen und Essen

19.30 h Überleitung zum Thema des Abends und gemeinsames Singen

19.45 h Thematischer Teil mit Impuls

20.30 h Pause

20.40 h Gesprächsgruppen, um sich miteinander auszutauschen

21.25 h Abschlusslied und Segen 

Der Kurs ist kostenlos. Das Kursheft kostet 6 €. Die Teilnahme an möglichst allen Terminen wird empfohlen, ist aber nicht zwingend notwendig. Die Zahl der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer ist begrenzt.

Folgende Termine sind geplant:

12. Oktober
16. November
14. Dezember
25. Januar
08. Februar
05. März
12. April
17. Mai

Leitung:
Pfarrer Manfred Harm.

Jahreslosung 2017

Jahreslosung im Verlag am Birnbach
Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Kirchenjahr

Mit nachstehendem Link können Sie sich sehr anschaulich über den Verlauf des Kirchenjahres informieren.
https://www.kirchenjahr-evangelisch.de/index.php#2016-5-0 
Die angegebenen Predigttexte können im Einzelfall von dem in diesem Gottesdienst in unserer Klosterkirche verwendeten Predigttext abweichen. Bitte informieren Sie sich in unseren aktuellen Gottesdiensthinweisen.
Wir sind bemüht, Ihnen den jeweilig aktuellen Predigttext anzubieten, können es aber aus organisatorischen Gründen nicht garantieren.

Zum Seitenanfang